Astrid de Boer
nach einem Heilkreis bei Maja Nowak
 

Astrid

Zu erwachen aus Betäubung und innerer Lähmung kann ein langer Weg sein. Weil ich ihn gegangen bin und gehe, konnte ich erfahren, wieviel lichtvoller, lebendiger und freudvoller er bei jedem Schritt wird. Inzwischen begrüße ich auch Gefühle, vor denen ich wohl unbewusst immer die meiste Angst hatte, weil sie mich als Kind überwältigt haben - jede wiedergewonnene Trauer und jeden gefühlten Schmerz.

Ich habe durch die psychologische Schule und Essenz-Lehre von Maja Nowak wieder Kontakt zu meinem wahren Selbst bekommen. Besonders geholfen hat mir dabei der gelebte Respekt gegenüber dem, was oft konditioniertes Ich oder Ego genannt wird. Es musste und muss nichts davon weg. Es hat alles seinen Sinn und braucht nur die Verbindung mit der eigenen Essenz. Dann hört die Überforderung auf.

Ich bin Mutter zweier erwachsener Kinder, deren Entwicklung ich mit Neugier, Freude und innerem Respekt wahrnehme.

 Mein beruflicher Weg war bisher im Sinne äußerer Anerkennung stets erfolgreich. Innerlich jedoch hörte der Mangel nicht auf.

Jetzt nach zwei Jahren Praxis-Intensivausbildung und Assistenz in den Heilkreisen bei Maja Nowak erlebe ich so etwas wie Erfüllung in mir selbst und in der Wahrnehmung vieler berührender Entwicklungsschritte der Teilnehmenden.
Diesen Weg möchte ich weitergehen und nun dich auf deinem Weg ein Stück begleiten.

20220614_120154.jpg

Infos

Viele Teilnehmende erleben einen großen Wandel während eines Heilkreises und haben Angst, diesen nicht in den Alltag integrieren zu können. Zurück zu Hause warten oft genau die Themen, die einen Menschen in den Heilkreis geführt haben.  Deshalb soll die Nachbegleitung für dich eine Unterstützung sein, um diese nächsten Schritte zu meistern.

Du kannst über 12 Wochen in einer Online Übungsgruppe per Zoom von 12 Menschen alle erlernten Werkzeuge zur Selbsterforschung, Selbstbegleitung und Integration auf den Alltag übertragen lernen.

 

Für alle, die dieser Gruppenarbeit nicht beitreten können oder möchten, biete ich auch Einzeltermine an. Online per Zoom oder persönlich vor Ort – beides ist möglich. Kontaktiere mich hierfür gern unter: kontakt@astrid-de-boer.com

Was erwartet dich?

Wir treffen uns online mit 12 Teilnehmern wöchentlich an 12 Samstagen für ca. 2 Stunden.

Alle Seminare finden per Zoom statt.

Pro Termin losen wir zwei bis drei Seminarteilnehmer aus, die dann ein Thema benennen, das sie gerne bearbeiten möchten und für das sie sich Unterstützung wünschen. So erhält jeder im Laufe der gesamten Zeit die Möglichkeit, mindestens zwei Anliegen vorzutragen. Und die Erfahrung hat gezeigt, dass wir alle jederzeit auch von den Anderen während dieser intensiven Prozesse mitlernen.

Kontakt

Danke für die Nachricht!